Erweiterung Würth Paletten-Hochregal Künzelsau

Adolf Würth GmbH & Co. KG

Unternehmen

Leistungen von IWL

  • Entwicklung und Bewertung von Lösungsvarianten
  • Genehmigungsplanung Bau und Logistik
  • Prozessaufnahmen und Lastenhefterstellung
  • Ausschreibungen Bau und Logistik
  • Begleitung IT-Umsetzung
  • Vergabebegleitung
  • Bauherrenvertretung und Realisierungsbegleitung

Kundennutzen

  • Größtmögliche Erweiterung an zentraler Stelle des Stammsitzes
  • Regulärer Betrieb läuft weiter
  • Ein zentraler Ansprechpartner für alle Gewerke

Aufgabenstellung

  • Erweiterung eines bestehenden autom. Hochregals (Bj. 1994) um möglichst viele Palettenstellplätze
  • Anbindung neuer Fördertechnik an Bestandsfördertechnik
  • Sicherheitsupdate Bestandsfördertechnik
  • Generalplanung Bau und Logistik-Gewerke
  • Gesamtprojektmanagement

Branche Handel

Projektort Künzelsau

Projektdauer 06-2017 - 01-2019 (bis Go-Live)

Besonderheiten Bestandserweiterung eines Palettenhochregallagers inklusive Retrofit

Fläche 1.200m²

Kapazität 12.000 Palettenstellplätze

Branche Handel

Projektort Künzelsau

Projektdauer 06-2017 - 01-2019 (bis Go-Live)

Besonderheiten Bestandserweiterung eines Palettenhochregallagers inklusive Retrofit

Fläche 1.200m²

Kapazität 12.000 Palettenstellplätze

Menü