Materom: Konzeption eines Logistikzentrums für Autoersatzteile

S.C. MATEROM S.R.L

Aufgabenstellung

  • Im Rahmen des Logistik-Neubau Erarbeitung Logistikkonzeption zur
    • Dimensionierung
    • Sicherstellung Ausführung Bau
    • Planungssicherheit Investitionen
  • Erarbeitung der Planungsgrundlagen (statische und dynamische Anforderungen an die Logistik)
  • Untersuchung Prozess- und Lagerprinzipien
  • Lösungsvorschlag
  • Bauliche Anforderungen
  • Bewertung

Kundennutzen

  • Zukunftssichere , skalierbare Logistiklösung
  • Berücksichtigung aller Logistikanforderungen im Gebäude
  • Sicherstellung erforderlicher Bauausführung
  • Planungssicherheit Kosten / Termine

Unternehmen
Branche Automobilzulieferer

Projektort Cristesi Mures, Rumänien

Projektdauer 4 Monate

Besonderheiten KFZ-Ersatzteile, Sperriggüter, Gefahrstoffe

Kapazität 66.000 Artikel

Leistungen 4.500 Positionen/Tag

IWL AG | Die Logistik-Architekten