News

IWL Logistiktag 2019

Am 07. Juni 2019 veranstalteten wir bereits zum 15. Mal den IWL Logistiktag im Stadthaus in Ulm.

Was war für die Teilnehmer des IWL Logistiktags geboten?

Neben einer Fachausstellung mit namhaften Unternehmen aus der Logistikbranche, die ihre neusten Produkte und Dienstleistungen vorgestellt haben, haben Sie zudem die Gelegenheit gehabt sich durch interessante Fachvorträge, über aktuelle Themen und Trends aus der Logistik zu informieren. Die Themenschwerpunkte lagen in diesem Jahr bei der Digitalisierung und Autonomen Systemen, Logistik Start-Up Unternehmen, Best Practices der IWL AG und Future Mobility.

Info-Forum:

Informieren Sie sich über neue Entwicklungen in den Bereichen:

  • Logistiksysteme und Materialflusssteuerung
  • Picksysteme, Pick-by-Light, Pick-by-Voice,
  • Identifikationssysteme
  • Rechtliche Themen rund um die Logistik
  • Lager- und Fördertechnik, Flurförderzeuge
  • Lagern, Transportieren, Logistik-Dienstleistungen
  • Erfahrungsaustausch von Logistik-Anwendern und -Anbietern
  • Logistikplanung und -beratung, Generalplanung


Folgende Unternehmen standen Ihnen für Informationen und Präsentation ihrer Produkte und Leistungen in unserem Diskussionsforum zur Verfügung:

ADLATUS Robotics GmbH, Ulm; AM Logistics Solutions GmbH, Offenau; BITO Lagertechnik Bittmann GmbH, Meisenheim; Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Stuttgart; fey messe- & objektdesign GmbH & Co. KG, Ulm; GIGATON GmbH, Heddesheim; Gruner GmbH, Stuttgart; inconso AG, Bad Nauheim; IWL AG, Ulm; Kardex Mlog Division, Neuenstadt; Kardex Remstar Division, Neuburg/Kammel; KNAPP AG, A-Hart/Graz; LIPPERT GmbH & Co. KG, Pressath; ProGlove – Workaround GmbH, München; LTW Intralogistics GmbH, Illerkirchberg; Pro! Hochschule Ulm e.V., Ulm; S&P Computersysteme GmbH, Stuttgart; SCHÖNENBERGER Systeme GmbH, Landsberg; Siemens AG, Stuttgart; SSI Schäfer | Fritz Schäfer GmbH, Neunkirchen; STOW Deutschland GmbH, Wiesbaden; TGW Systems Integration GmbH, A-Wels; UBH SOFTWARE & ENGINEERING GMBH, Ebermannsdorf, WANZL Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim

Programm Freitag 07. Juni 2019, Stadthaus Ulm

08:00 Uhr Check-In (Foyer Stadthaus Ulm)
Info-Forum der Aussteller

08:20 Uhr  Begrüßung
Michael Muhsal, COO der IWL AG

Moderation: Christian F. König, IWL AG

08:30 – 09:00 Uhr Aussteller-Pitch

09:00 – 12:00 Uhr Digitalisierung & Autonome Systeme

„SIMATIC RTLS – Die Lokalisierungsplattform für Produktion und Logistik“
Stefan Lechner, Siemens AG, München
Download

„Künstliche Intelligenz in der Logistiksoftware – Aktuelle Beispiele und Potentiale von KI in Warehouse- und Transportmanagementsystemen“
Thomas Gries, inconso AG, Bad Nauheim
Download

„Flexible Automatisierung nutzen – ohne IT-Projekt!“
Matthias Strobel, ADLATUS Robotics GmbH, Ulm
Bei Fragen zu diesem Vortrag wenden Sie sich bitte an: lisa.bergmann@iwl.eu

Maximilian Seeburger, IWL AG, Ulm
Download

10:30 – 11:00 Uhr Kaffeepause in der Ausstellung

„Autonome Fahrzeuge in der produktiven Logistik“
Alfred Pammer, cts GmbH, Burgkirchen a.d. Alz
Bei Fragen zu diesem Vortrag wenden Sie sich bitte an: lisa.bergmann@iwl.eu

„Die Zukunft der Fashion Intralogistik – übernimmt Kollege Roboter?“
Markus Lehner, TGW Systems Integration GmbH, Marchtrenk
Download

12:00 – 12:30 Uhr Logistik Start-Ups

„Connect the Human Worker to the IIoT“
Josefine Jost, ProGlove GmbH, München
Bei Fragen zu diesem Vortrag wenden Sie sich bitte an: lisa.bergmann@iwl.eu

„Alexa, Siri und Co. – die digitale Intralogistik“
Stefan Vogt, Priotic GmbH, Würzburg
Bei Fragen zu diesem Vortrag wenden Sie sich bitte an: lisa.bergmann@iwl.eu

„Mobile, sensorbasierte Robotik – maximale Flexibilität in der Intralogistik“
Felix Benak, Magazino GmbH, München
Download

12:30 – 13:15 Uhr Mittagessen – Büfett /Fingerfood in der Ausstellung

13:15 – 14:30 Uhr Best Practice

„Realisierung des neuen Hängewarenlagers des Unternehmens ROY ROBSON FASHION GmbH & Co. KG in Lüneburg“
Curd Wecken, IWL AG, Ulm

„Logistik Excellence“
Martin Häring, IWL AG, Ulm
Download

14:30 – 15:00 Uhr Kaffeepause in der Ausstellung

15:00 – 15:45 Uhr Schlussvortrag

„Automobilproduktionslogistik der Zukunft (ohne Band und Takt für die Stückzahl eins) –
Paradigmenwechsel in der Produktionslogistik?“
Prof. Dr. Karl-Heinz Wehking, Universität Stuttgart
Bei Fragen zu diesem Vortrag wenden Sie sich bitte an: lisa.bergmann@iwl.eu

15:45 – 16:00 Uhr Veranstaltungsabschluss

Verlosung
Renate Hergöth, CFO der IWL AG, Ulm

Schlusswort
Ralph Ehmann, CEO der IWL AG