Retourenmanagement

Retourenmanagement ist unverzichtbar. Die Experten der IWL unterstützen Sie dabei, Retouren möglichst zu vermeiden bzw. effizient und effektiv zu bearbeiten.

Retourenmanagement – optimaler Umgang mit Retouren

Die Möglichkeit einer einfachen Rücksendung ist ein wirksames Mittel zur langfristigen Bindung von Kunden. Gleichzeitig verursachen Retouren, im Vergleich zu regulären ein- bzw. ausgehenden Sendungen, einen erhöhten Bearbeitungsaufwand. Rücksendungen stellen deshalb für viele Unternehmen einen ungeliebten und stiefmütterlich behandelten Kostenfaktor dar.

Ein optimales Retourenmanagement bietet Ihrem Unternehmen jedoch ein wirksames Mittel zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit und somit zur langfristigen Sicherung des Unternehmenserfolges. Aufgrund der ungeliebten Stellung in der Logistik bieten die Retourenbearbeitungsprozesse oftmals große Optimierungs- und Kosteneinsparungspotentiale.

Als objektiver Partner schaffen wir gemeinsam mit Ihnen ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Gesamtpaket für Ihr Retourenmanagement. Dabei unterstützen wir Sie von der Ist-Analyse bis hin zur Realisierung der für Sie entwickelten Ideallösungen. Hierbei betrachten wir sowohl den physischen Warenfluss als auch die Organisation und die hierzu erforderlichen IT-Systeme.

Optimierung des Retourenmanagements mit IWL – Ihr Nutzen durch unsere Leistungen:

  • Fachbereichsübergreifendes Wissen (Logistik, IT, ..) unserer Experten aus zahlreichen erfolgreich realisierten Projekten
  • Betrachtung Ihrer Prozesse und Arbeitsweisen
  • Definition und Implementierung wirksamer Maßnahmen zur Reduzierung des Retourenvolumens
  • Schaffung einer optimalen organisatorischen Umgebung
  • Optimierung sämtlicher Material- und Informationsflüsse
null

Projekterfahrung seit 1985

Top Know-how im Logistikbereich bedeutet für Sie höchste Sicherheit in der Umsetzung!

null

500+ zufriedene Kunden

Mit mehr als 500 zufriedenen Kunden stehen wir für partnerschaftliche Zusammenarbeit und höchstes Vertrauen!

null

35 Spezialisten

Unsere Spezialisten betreuen Ihr Projekt und sparen Ihnen durch schnelle Kommunikation Zeit und Geld!

null

1000+ Projekte

Erfahrung aus mehr als 1000 Projekten in verschiedensten Branchen – das bedeutet für Sie professionelle Logistik, einen Wettbewerbsvorteil und höhere Erträge!

null

100+ Logistikzentren

Nicht jedes Projekt führt zu einem Neubau – trotzdem haben wir bereits mehr als 100 Logistikzentren für unsere Kunden realisiert.

null

Projekterfahrung seit 1985

Top Know-how im Logistikbereich bedeutet für Sie höchste Sicherheit in der Umsetzung!

null

500+ zufriedene Kunden

Mit mehr als 500 zufriedenen Kunden stehen wir für partnerschaftliche Zusammenarbeit und höchstes Vertrauen!

null

35 Spezialisten

Unsere Spezialisten betreuen Ihr Projekt und sparen Ihnen durch schnelle Kommunikation Zeit und Geld!

null

1000+ Projekte

Erfahrung aus mehr als 1000 Projekten in verschiedensten Branchen – das bedeutet für Sie professionelle Logistik, einen Wettbewerbsvorteil und höhere Erträge!

null

100+ Logistikzentren

Nicht jedes Projekt führt zu einem Neubau – trotzdem haben wir bereits mehr als 100 Logistikzentren für unsere Kunden realisiert.

Kennen Sie die Hintergründe Ihrer Retouren?
Weshalb schicken Kunden Ihnen die Ware zurück?

Für die Gestaltung eines effektiven und effizienten Retourenmanagements ist es essentiell, die Gründe für die Entstehung der Retouren zu kennen.

Je nach Produkteigenschaften besitzen diese einen signifikanten Einfluss auf den Zustand der retournierten Waren. Der Warenzustand wirkt sich auf die weiteren Verwendungsmöglichkeiten und damit auch auf den Bearbeitungsaufwand einer Retoure aus.

Gemeinsam mit Ihnen identifizieren unsere Experten im Rahmen der Ist-Analyse die für Ihr Unternehmen relevanten Retourengründe und entwickeln Maßnahmen für den optimalen Umgang mit diesen.

Führende Unternehmen vertrauen auf unsere Leistungen

Retouren sind kein „notwendiges Übel“ – optimales Retourenmanagement ist eine Chance, sich von den Wettbewerbern abzusetzen!

Effizientes und effektives Retourenmanagment steigert die Kundenzufriedenheit und schafft Wettbewerbsvorteile. Es beginnt bereits vor dem Entstehen des Retourenwunsches und endet mit der schlanken und schnellstmöglichen Bearbeitung der anfallenden Retouren.

Man unterscheidet zwischen präventivem und reaktivem Retourenmanagement. Beide Bereiche weisen maßgebliche Unterschiede in ihren zeitlichen Ansatzpunkten und Aufgabengebieten auf. Zur Optimierung des Gesamtsystems ist es jedoch zwingend notwendig, beide gemeinsam zu betrachten.

Präventives Retourenmanagement – Die richtige Menge an Retouren

Das präventive Retourenmanagement setzt vor dem eigentlichen Entstehen der Retouren an. Es zielt darauf ab, den Retourengründen vorbeugend entgegenzuwirken. Dementsprechend beschäftigt es sich mit der Vermeidung bzw. Verhinderung von Retouren. Das präventive Retourenmanagement beginnt beispielsweise bereits bei der Präsentation Ihrer Produkte. Eine ausführliche Warenpräsentation und -beschreibung hilft oftmals eine Falschbestellung des Kunden und somit eine Retoure zu vermeiden.

Unsere Experten beraten Sie gerne hinsichtlich verschiedener Möglichkeiten dem direkten Retourenwunsch Ihrer Kunden entgegenzuwirken. Das grundlegende Ziel ist es die Retourenquote Ihres Unternehmens nachhaltig zu senken.

Bei der Entwicklung des individuell auf Sie zugeschnittenen Maßnahmenpakets untersuchen wir stets alle möglichen Aspekte, um die für Sie optimale Gesamtlösung zu entwickeln. So kann im Einzelfall zum Beispiel auch eine Erhöhung der Retourenmenge (z.B. in Verbindung mit einer Alt- bzw. Gebrauchtgeräteverwertung) eine wirtschaftlich interessante Option für Ihr Unternehmen darstellen.

Reaktives Retourenmanagement – richtiges Bearbeiten von Retouren

Im Gegensatz zum präventiven Retourenmanagement liegt der Fokus des reaktivem Retourenmanagements auf der Optimierung der nicht zu umgehenden Retouren. Das Aufgabenspektrum umfasst die Organisation für eine effiziente und effektive Bearbeitung der Retouren. Die Retourenbearbeitung ist ein wesentlicher Teil der After-Sales-Erfahrungen der Kunden. Die Möglichkeit zur unkomplizierten Rückgabe und ein schneller Erhalt der Gutschrift bzw. eines Ersatzproduktes wirken sich direkt auf die Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung aus. Gleichzeit soll die retournierte Ware möglichst schnell und in bester Qualität wieder für einen erneuten Verkauf oder eine weitere Verwendung zur Verfügung stehen.

Unsere Projekte zum Thema Retourenmanagement

Aktuell keine Projekte vorhanden.

Menü