Industriearchitektur

Architektur und Funktionalität im Einklang. Wir entwerfen Ihr Büro, Logistik- und Produktionsgebäude.

Architektur und Planung für Logistik und Fabriken

Als Industriearchitektur wird die Architektur von Gebäuden bezeichnet, in denen Logistik, industrielle Produktion oder Fertigung stattfindet. Im Mittelpunkt stehen anspruchsvolles Entwerfen, Gestalten und Konstruieren von Bauwerken.

Bei Industriegebäuden steht selbstverständlich neben der Wirtschaftlichkeit immer die Funktion im Vordergrund. Dies schließt aber keinesfalls aus, dass das Gebäude einem hohen gestalterischen Anspruch sowohl für den Betrachter von außen als auch für den Menschen, der in dem Gebäude arbeitet, gerecht wird. Ein gut gestaltetes Gebäude stellt ein nicht zu unterschätzendes Moment der Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter dar. Ebenso darf der städtebauliche Aspekt nicht unterschätzt werden. Ein Gebäude ist die Analogie einer Visitenkarte des Unternehmens.

Funktion und Ästhetik werden durch eine nachhaltige Auswahl der Materialien und eine besonders hohe Energieeffizienz ergänzt.

Für die Architekten der IWL AG sind dies Selbstverständlichkeiten bei der Planung von Fabriken, Logistikzentren, Werkstätten oder Bürogebäuden.

Dies bieten wir als Einzelleistung oder als gesamthafter Ansprechpartner in Form einer Generalplanung an.

Wie immer steht Ihr Vorteil in unserem Fokus

null

Projekterfahrung seit 1985

Top Know-how im Logistikbereich bedeutet für Sie höchste Sicherheit in der Umsetzung!

null

500+ zufriedene Kunden

Mit mehr als 500 zufriedenen Kunden stehen wir für partnerschaftliche Zusammenarbeit und höchstes Vertrauen!

null

35 Spezialisten

Unsere Spezialisten betreuen Ihr Projekt und sparen Ihnen durch schnelle Kommunikation Zeit und Geld!

null

1000+ Projekte

Erfahrung aus mehr als 1000 Projekten in verschiedensten Branchen – das bedeutet für Sie professionelle Logistik, einen Wettbewerbsvorteil und höhere Erträge!

null

100+ Logistikzentren

Nicht jedes Projekt führt zu einem Neubau – trotzdem haben wir bereits mehr als 100 Logistikzentren für unsere Kunden realisiert.

null

Projekterfahrung seit 1985

Top Know-how im Logistikbereich bedeutet für Sie höchste Sicherheit in der Umsetzung!

null

500+ zufriedene Kunden

Mit mehr als 500 zufriedenen Kunden stehen wir für partnerschaftliche Zusammenarbeit und höchstes Vertrauen!

null

35 Spezialisten

Unsere Spezialisten betreuen Ihr Projekt und sparen Ihnen durch schnelle Kommunikation Zeit und Geld!

null

1000+ Projekte

Erfahrung aus mehr als 1000 Projekten in verschiedensten Branchen – das bedeutet für Sie professionelle Logistik, einen Wettbewerbsvorteil und höhere Erträge!

null

100+ Logistikzentren

Nicht jedes Projekt führt zu einem Neubau – trotzdem haben wir bereits mehr als 100 Logistikzentren für unsere Kunden realisiert.

Gebäudeplanung – Gebäude im Bestand oder auf der grünen Wiese optimal gestalten

‚Form follows function‚ (Louis Henry Sullivan, 1896)

Für die Architekten der IWL AG spiegelt sich dies oft in der Erstellung von Industriebauten wie Logistikzentren, Werkstätten, Büroräumen oder ähnlichen wider. Neben den ästhetischen Gesichtspunkten der Architektur ist es vor allem das Ziel, wirtschaftlich, perfekt funktionierende Industriegebäude zu planen und zu realisieren, in denen die Mitarbeiter sich wohl fühlen und mit höchster Produktivität arbeiten.

Unsere Architektur unterstützt Ihre Prozesse in optimaler Weise und wird ökologischen Aspekten in höchstem Maß gerecht. Nachhaltige Konzeption ist immer in Kombination mit technischer Gebäudeplanung zu sehen. Hiermit verbinden wir unseren hohen Anspruch an die Gestaltung, die immer der Funktion folgt.

Wir betreuen die Ausführung bis zur Übergabe an den Nutzer. Unsere professionellen Koordinationsleistungen sowie unsere Projektsteuerung stellen Funktion, Kosten und Termine sicher.

Unsere speziellen Planungsleistungen:

  • Bedarfsermittlung auf Basis Ihrer Prozesse und Anforderungen
  • Konzeption nach ökologischen, funktionalen und städtebaulichen Gesichtspunkten eingebunden in Ihren Standortentwicklungsplan
  • Erstellung der Planunterlagen in allen Phasen inklusive der Baugesuche
  • Behördenmanagement
  • Überwachung der Realisierung

Führende Unternehmen vertrauen auf unsere Leistungen

Fabrikplanung auf dem Greenfield und im Brownfield

Ob ein Projekt im Bestand, dem so genannten „Brownfield-Ansatz“, oder als Idealkonzept auf einer grünen Wiese, dem „Greenfield-Ansatz“, geplant wird im Ergebnis meist völlig unterschiedliche Ergebnisse erzeugen. Die Betrachtung Greenfield vs. Brownfield kann jedoch aus dem Blickwinkel der Wirtschaftlichkeit sinnvoll sein. Wir bei IWL folgen immer der Maxime „von innen nach außen planen“ , beide Konzepte müssen diesem Anspruch gerecht werden. Eine gängige Methode, um im Bestand z.B. bei einer Werkstrukturplanung oder einem Masterplan zu guten Lösungen zu kommen, stellt eine vorherige Greenfield-Betrachtung dar. Das hier entstandene Idealkonzept wird nun unter Berücksichtigung der Restriktionen der Bestandsgebäude angepasst. So wird auch im Brownfield eine gute und wirtschaftliche Lösung erreicht.

Des Weiteren sind in der Brownfield-Planung geänderte Regularien zwischen früher und heute zu beachten. Die Spezialisten der IWL AG bearbeiten Ihr Projekt stets nach aktuellstem Stand der Wissenschaft und Technik. Regularien und Anpassungen wie BrandschutzanforderungenArbeitsschutz, Zonenkonzepte berücksichtigen wir selbstverständlich bei jeder Planung.

Zonenkonzepte für Hygienebetriebe

Zonenkonzepte für Unternehmen mit besonderen Hygieneanforderungen dienen stets den Prämissen „Personen- und Produktschutz„. Dies gilt insbesondere für die Pharmazeutische Industrie, die Chemische Industrie bzw. im ReinraumPersonenschutz bedeutet hierbei, die Mitarbeiter vor den Auswirkungen toxischer oder biologischer Substanzen zu schützen. Beim Produktschutz sollen Verunreinigungen vermieden werden.

Im internen und externen Warenverkehr sind Quarantänezonen an den jeweiligen Umschlagspunkten unumgänglich. Zonenkonzepte bilden hierbei die Schnittstellen zwischen kontrollierten und frei zugänglichen Funktionseinheiten. Die Experten der IWL AG können durch langjährige Erfahrung und Branchenkenntnis die individuellen Anforderungen Ihrer Branche und Ihrer Produkte in die Gebäude- und Layoutplanung einfließen lassen. So erhalten Sie Ihr individuelles Konzept, erreichen alle notwendigen Regularien und geben für diese Themen nur so viel finanzielle Mittel aus, wie sie müssen. Im Rahmen unserer Planungen und Prozessanalysen ist die Beachtung nationaler und internationaler Standards Teil unseres Leistungsspektrums.

Fokus Produktschutz: Nahrungsmittel, Mikroelektronik, Pharmaindustrie, Chemische Industrie
Fokus Personenschutz: Pharmaindustrie, Chemische Industrie

Unsere Projekte zur Industriearchitektur

Menü