EnBW / Netze BW: Konzept und Realisierung LZ Baienfurt

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Aufgabenstellung

  • Durch dringend benötigte Erweiterungsflächen neben der Produktion der Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG in Ravensburg wurde ein neues Logistikzentrum für das Ersatzeillager der Netze BW in Ravensburg benötigt.
  • Definition der benötigten Funktionen und Flächen
  • Konzeptionierung, Standortvalidierung
  • Studie, Dimensionierung und Konzept für das neue LZ Baienfurt
  • Layoutplanung, Materialflüsse und Technologieauswahl
  • Vorbereitung und Durchführung der Ausschreibung der Logistikgewerke
  • Abnahmen der Logistikgewerke
  • Realisierungsbegleitung

Kundennutzen

  • Deutlich verbesserte Ergonomie bei der Kommissionierung
  • Anforderungen der Arbeitssicherheit in Mastenlager und Kommissionierung erfüllt
  • Optimale Kommissionier- und Transportwege
  • Know-How und ein motiviertes Projektteam sorgte für kürzeste Realisierungszeit

Unternehmen
Branche Energieversorger

Projektort Baienfurt

Projektdauer 9 Monate

Fläche Grundstück 17.000m², Gebäude 3.000 m², personenloses Mastenlager 4.300 m²

Kapazität ca. 1.000 Palettenlagerplätze

IWL AG | Die Logistik-Architekten