TRW: Neues Zentrallager des Automotive Aftermarkets

TRW KFZ Ausrüstung GmbH

Unternehmen

Leistungen von IWL

  • Konzept, Planung, Ausschreibung und Überwachung der Realisierung
  • Inbetriebnahme der logistischen Gewerke:
    • Wareneingang und -ausgang
    • diverse Lagerbereiche
    • Gefahrstofflager
    • Hochregallager

Kundennutzen

  • Unabhängige, entkoppelte Belieferung des Handel bzw. OEM
  • Höherer Lieferservice
  • Effizientere Abwicklung

Aufgabenstellung

Zentrallager zur Belieferung des Handels und Werkstätten zur Entlastung der Kapazitäten des bestehenden Standorts

Branche Ersatzteile

Projektort Überherrn

Besonderheiten Beleglose Kommissionierung von 10.000 Pos./Tag; Versorgung von 6.000 Kunden

Fläche Grundstückfläche 55.500 m²; Gebäudefläche 19.550 m²

Leistungen ca. 120.000 Sendungen/Jahr bei 2.5 Mio. Orderlines

Branche Ersatzteile

Projektort Überherrn

Besonderheiten Beleglose Kommissionierung von 10.000 Pos./Tag; Versorgung von 6.000 Kunden

Fläche Grundstückfläche 55.500 m²; Gebäudefläche 19.550 m²

Leistung ca. 120.000 Sendungen/Jahr bei 2.5 Mio. Orderlines

Menü